Powermoon©

Das THW Waldbröl bietet Ihnen eine breite Palette an Beleuchtungsmaterial und -lösungen:

 

Powermoon©:
Dieser „THW-Mond“ ist eigentlich ein Leuchtballon und schwebt während eines Einsatzes über dem Ort des Geschehens. Der Powermoon© ist auf einem Stativ angebracht, das bei Bedarf bis auf eine Höhe von fünf Metern ausgefahren wird. Im Inneren des Ballons befindet sich ein Drahtgestell, das wie ein Regenschirm aufgespannt ist und dem Ballon seine Form gibt.

Die Ballonhülle ist bei allen Leuchtballons gleich. Sie besteht aus einem weißen, lichtzerstreuenden Stoff. Die obere Ballonkuppe besteht aus einer Aluminiumschicht, die das Licht in Richtung des Bodens reflektiert. Durch die besondere Hülleneigenschaft entsteht ein gleichmäßiges und nicht blendendes Licht, welches Tageslichtverhältnissen ähnelt.

Für das Licht sorgen bis zu vier 1.000 Watt Halogen-Metalldampflampen (auch HQI-Lampe genannt). Diese haben soviel Power wie 100 normale Energiesparlampen.

 

HQI-Strahler:
Diese Strahler sind von Ihrer Bauform ähnlich wie normale Halogenstrahler, sind jedoch etwas größer und machen um einiges mehr Licht. Ein 1000W HQI-Strahler hat einen Lichtstrom von ca. 117.000 Lumen (ein 1000W Halogenstrahler hat dagegen einen Lichtstrom von ca. 17.000 Lumen). Sie brauchen zwar eine Zeit bis sie warm und hell sind, dafür ist dann aber alles Taghell. Die Strahler werden auf einem Stativ meist zusammen mit einem Halogenstrahler montiert.

 

Halogenstrahler:
Natürlich haben wir auch normale Halogenstrahler. Einfach hinstellen, einstecken und fertig. Halogenstrahler stehen meistens auf einem Stativ zusammen mit einem HQI-Strahler.

 

Lichtmast:
Das THW in Waldbröl hat auch einen Lichtmastanhänger. Mit vier 1500W HQI-Strahlern und zwei 1000W Halogenstrahlern machen wir die Umgebung Taghell. Zusätzlich befindet sich im Lichtmastanhänger ein Generator (NEA) mit einer Leistung von 25KVA. Damit können z.B. Zusätzliche Beleuchtungsmaterialien versorgt werden. Mehr Infos zum Lichtmast finden Sie hier.

 

Fahrzeugbeleuchtung:
Natürlich befinden sich auch an unseren Fahrzeugen Lichtmasten. So kann z.B. der Arbeitsbereich oder die Materialablage am Fahrzeug beleuchtet werden.